Vom 30.04.05. bis zum 21.05.05 wird bei Feinkunst Krüger die neue „Bibel“ aller Posterfans präsentiert. „Art of Modern Rock“, ein fast 500 Seiten starkes Standardwerk über die Poster- kunst von Ende der 80er bis heute. Am Abend der Vernissage geschieht das in Kooperation mit der Weltbühne, denn es wird ein großes Aufgebot an Kunst und Künstlern präsentiert.

In Hamburg werden ihre Werke zeigen und persönlich anwesend sein: Derek Hess, Jay Ryan, Lindsey Kuhn und Chuck Sperry und Ron Donovan, bekannt als Firehouse.

Bei Feinkunst Krüger werden Derek Hess und Jay Ryan sowohl Drucke als auch Originale ihrer Kunst zeigen. Weiterhin werden Poster verschiedener Künstler aus dem Buch gezeigt.

In der Weltbühne werden nur an dem Eröffnungsabend des 30.04 Firehouse und Lindsey Kuhn eine große Auswahl ihrer Poster präsentieren und verkaufen.

Hess und Ryan haben bereits bei Feinkunst Krüger ausgestellt, beide mit großem Erfolg, und es dürfte nicht wenige Fans geben die auf Hess‘ erste Ausstellung in Europa seit 2001 warten. Hess ist der heutige Superstar in der Posterszene und genießt mittlerweile Kultstatus. Ryan ist der Shootingstar unter den Posterkünstlern und hat gerade in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit

erlangt. Firehouse sind seit Ewigkeiten in der Szene, sie drucken ihre Werke selbst und haben es gerade dort zur absoluten Perfektion gebracht und gelten auf diesem Gebiet als beste Siebdrucker weltweit. Kuhn letztendlich ist ein Schlachtroß der Szene der seit ganz frühen Tagen dabei ist und der, gerade auch in Japan, hohes Ansehen genießt.

 

Bilder der Ausstellung